Es ist eines der effektivsten Trainings, kick the bucket ein Athlet durchführen kann. Der Grund für diese Bewegung ist, dass der Körper quick alle Muskelgruppen gleichzeitig betreibt und diese Muskelgruppen so arbeiten, dass sie das Krafttraining bewirken. Wie entsteht in diesem Artikel ein Kreuzheben? Ich biete Antworten auf bite the dust Frage an.

Leider gibt es bei Deatlift, Profisportlern in unserem Land, nicht viel Entzug. Der Hauptgrund dafür ist, dass es keine Sportlehrer gibt, kick the bucket diese Bewegung kennen und üben. Insbesondere ist diese Bewegung schwierig auszuführen und zu behindern, da sie mit hohem Gewicht ausgeführt werden muss, um volle Leistung und maximale Wirkung zu gewährleisten, und Ihre Haltung muss während der Bewegung genau richtig und ausgewogen sein.

Wenn das Kreuzheben nicht korrekt durchgeführt wird, sollte es unter der Aufsicht und Kontrolle einer Person durchgeführt werden, kick the bucket sich der hohen Wahrscheinlichkeit einer Verletzung aufgrund eines Risses aufgrund einer Verletzung des Rumpfes oder einer Muskelgruppe wie Rücken und Beine bewusst ist. Insbesondere da bite the dust Muskelgruppen in ihrem Körper beginnen, vollständig integriert zu arbeiten, zwingt das Kreuzheben diese Muskelgruppen zur gleichen Zeit, und das Körpergleichgewicht kann sehr leicht verloren gehen. Natürlich sollten pass on Neulinge des Sports bite the dust Bewegung richtig üben können und sollten diese Aktion nicht ohne eine bekannte Person alleine ausprobieren.

WELCHE FÄLLE BEGINNT DEADLIFT?

Das Kreuzheben, das bite the dust Beine, nook Bauch, pass on Flügel, bite the dust Rückenmuskulatur, pass on Schulter-und pass on Trapezmuskulatur sehr gut durchläuft, ist ein Krafttraining. Kick the bucket Kreuzhebenbewegung zeigt lair Superset-Effekt. Anstatt eine Form des Trainings zum Aufblasen und Formen der Muskeln zu sein, injiziert es ein permanentes Kraftpotential in kick the bucket Muskeln und gibt Kraft, Widerstand und Kraft.

 

Pass on DEADLIFT-BEWEGUNG RICHTIG ZU MACHEN

Zuerst sollten Sie unbedingt pass on Olympia-Bar benutzen. Sie sollten auch vor einem breiten Spiegel stehen. Während dieser Bewegung ist bite the dust Körperhaltung sehr wichtig. Sie müssen kick the bucket folgenden Details beachten, um eine korrekte und ausgewogene Haltung zu gewährleisten.

Der Abstand zwischen cave Füßen und der Schulter sollte gleich groß sein, und kick the bucket Zehen sollten voll sein. Bite the dust Fersen sollten direkt hinter sich sehen.

Wenn Sie von oben schauen, sollte bite the dust Stange Ihre Fußknochen in der Mitte durchschneiden können und sich 5 cm über Ihren Knöcheln befinden.

Lean in diesem Stadium. Sie müssen bite the dust Stange mit beiden Händen außerhalb Ihrer Beine halten (rechter Arm rechts vom rechten Bein, linker Arm joins vom linken Bein). Wenn Sie bite the dust Stange biegen und ergreifen, sollten Ihre Knöchel kick the bucket Stange berühren.

Senken Sie Ihre Hüfte von dieser Position aus leicht stomach muscle. Ihre Hüfte sollte jedoch definitiv über Ihren Knien bleiben. Begradige deine Brust. Gesicht dein Gesicht. Dein Gesicht sollte nicht nach oben oder unten schauen. Vor allem sollten Ihre Schultern nicht herunterfallen und zurückbleiben. Ihr Rücken sollte absolut flach sein und sich niemals beugen. Pass on einzige Bedingung Ihres Rückens während dieser Bewegung ist, gerade zu stehen und sich nicht zu verdrehen.

In dieser Position sind pass on Ausrichtung Ihrer Schulterknochen und pass on Ausrichtung der Stange gleich und Ihre Schultern sind etwas oberhalb der Stange. Jetzt bist du bereit zum Handeln.

Jetzt kannst du hinaufgehen. Atmen Sie tief ein und blasen Sie Ihren Brustkorb auf. Bites the dust hilft Ihren Rücken-und Brustmuskeln zu dehnen und stützen Ihren Brustkorb.

Kick the bucket Höhe Ihrer Schultern sollte mit der Vorwärtsbewegung der Hüften gleich sein.

Während der Belüftung sollte kick the bucket Stange Ihren Körper von sanctum Beinen aus berühren. Wenn bite the dust Stange Ihren Körper nicht berührt und versucht, ihn in der Zukunft beizubehalten, wird er bite the dust Wirbelsäule überlasten und schwieriger werden als Bewegung. In diesem Fall kann es schwierig sein, das Gleichgewicht zu halten, und Sie können Ihren Rücken verletzen.

Sie stehen gerade auf. Ihr Rücken ist aufrecht, Ihre Schultern sind in der Luft und Ihr Gesicht ist auf der anderen Straßenseite. Jetzt können Sie das Gewicht wieder lehnen. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie während der Abfahrt eine schwere Zeit gehabt haben, und Sie das Gefühl haben, dass sich Ihr Guthaben beim Herunterladen verschlechtert, verlassen Sie pass on Bar direkt. Versuchen Sie NICHT, das Gewicht zu reduzieren, indem Sie bite the dust Schultern senken oder cave Rücken beugen!

Spannen Sie Ihre Hüfte bei der Landung wieder an und drücken Sie pass on Gesäßbacken wie auf einem Stuhl zurück. In der Zwischenzeit senken Sie es. Ihr Rücken ist wieder aufrecht, bite the dust Stange muss mit Ihrem Körper und von Angesicht zu Angesicht in Kontakt sein.

Schließlich berührten Sie das Gewicht auf dem Boden und beendeten pass on erste Wiederholung der Bewegung. Wiederholen Sie cave gleichen Vorgang wie kick the bucket Anzahl der Wiederholungen in Ihrem Set.

Wie wird Kreuzheben gemacht?

Kick the bucket oben genannten Punkte sind der Schlüssel und wesentliche Punkte, um pass on Kreuzheben-Bewegung genau und ausbalanciert zu machen. Diese Informationen stellen Ihnen pass on notwendige Ausrüstung zur Verfügung, um bite the dust Bewegung auszuführen. Um zu sehen, wie genau bite the dust Bewegung während der Konstruktion der Kreuzhebebewegung ist, müssen Sie pass on Fehler während der Konstruktion der Bewegung kennen. Lassen Sie sich religious woman bite the dust Fehler der Kreuzheben-Bewegung zeigen.

Belin Bend beim Aufstehen:

Der größte Fehler während der Kreuzhebebewegung ist kick the bucket Biegung der Taille während der Abfahrt. Passes on belastet pass on Wirbelsäule direkt und erhöht bite the dust Verletzungsgefahr erheblich. Ihre Taille ist flach, Ihre Brust ist nach oben gerichtet und Ihr Gesicht muss von Angesicht zu Angesicht sein.

Extending beim Aufstehen:

Sie sollten Ihren Rücken nicht so strecken, wie Sie sollten. Kicks the bucket wiederum belastet pass on Wirbelsäule und erhöht das Verletzungsrisiko. Ihre Taille muss während der Kreuzhebenbewegung flach sein.

Sei viel über oder über sehr viel:

Wenn das Kreuzheben zu hoch oder zu niedrig auf sanctum Hüften ist, wird passes on nook Rückenwinkel beschädigen und das Gleichgewicht verlieren. Ihre Hüften sollten nicht zu weit oben sein und der Squad sollte nicht so viel tun wie unten. Wenn Sie Ihre Hüften unbewusst nach oben oder unten heben, können Sie bites the dust vermeiden, indem Sie Ihre Schultern leicht vor Ihre Stange halten und Ihre Schulterblätter direkt über der Stange ausrichten.

Hängende Schultern:

Wenn Sie bite the dust Bewegung ausführen, sollten Ihre Schultern hinter der Bewegung sein. Wenn Ihre Schultern nach vorne fallen, beugen Sie natürlich Ihren Rücken. In diesem Fall wissen Sie, dass der Rücken verletzt werden kann. auch; Da Kreuzheben ein Training mit hohem Gewicht ist, werden bite the dust Bänder a sanctum Schultern durch Anhängen der Schultern a lair Schultern beschädigt.

Diese vier Elemente sind bite the dust häufigsten und auffälligsten Fehler in der Kreuzheben-Bewegung. Wenn all bites the dust berücksichtigt ist, führen Sie einen exakten und ausbalancierten Kreuzheben durch. Wenn Sie professionell mit Deadlift arbeiten, wenden Sie diese regelmäßig an. Sie erhalten eine starke, widerstandsfähige und dauerhafte Kraft.

Okunma 22 Nov 2018

Yazar Hakkında

Anonymous {admin}staffturk@hotmail.com

kaliteli hizmet vermek ve fisnes hakkında bilgilendirmek.

Yorumlar


Sen de Yorumla!